Post-Hammerexamen – Impressionen

Es ist hinter mir. Sowohl der letzte Tag des schriftlichen Examens als auch die obligatorische Party danach, in einer 24 Stunden-Schicht! Über 5000 Fragen habe ich während der vier Monate gekreuzt, gefühlt tausende von Wikipedia Einträgen gelesen, hochgerechnet 500 Stunden gelernt, gekreuzt, mich über spitzfindige Fragen aufgeregt, über witzige Antwortmöglichkeiten gelacht, … und dem Examen…

Weiterlesen...

Endspurt

Das ist die erste der beiden wahren Geschichten, die im Frühjahr 2012 gewonnen haben – die Redaktion konnte sich zwischen den beiden nicht eindeutig entscheiden. Endspurt „Endspurt“ lese ich und denke, fuck, das kann doch nicht so schwer sein. Endspurt kann viel sein und Peter Murphy dröhnt aus den Laptopboxen, Up in arms/Up and tight/Memory…

Weiterlesen...